gototopgototop
BA'AKA

Die ba'aka oder aka, ein pygmäenvolk, sind beheimatet in den wäldern von kamerun, der republik kongo, der zentralafrikanischen republik und gabun. Sie stellen etwa ein drittel der bewohner dieses gebietes dar. Die ba'aka-pygmäen sind hoch spezialisierte waldmenschen, die nach wie vor in inniger, spiritueller verbindung mit dem „kosmos wald“ leben, der für sie ein unendliches und unteilbares gut darstellt. Für die pygmäen ist der wald gott, dem sie singend begegnen, damit er nicht einschläft, die Früchte weiter wachsen und die Tiere keinen Hunger leiden.

ZENTRALAFRIKA

EIN AUSSTEIGER BEI DEN BA'AKA

ENGLISCHE WIKIPEDIA

AFRICAN PYGMIES

 
Increase Font Size Option 5 Reset Font Size Option 5 Decrease Font Size Option 5